Mutter-Kind-Einzelbetreuung Schmied-Kochel-Strasse (MKB)

Betreutes Wohnen für Mutter und Kind

 

Wir führen durch...

Einzelbetreuung und Gruppenangebote für (werdende) junge Mütter (in der Regel ab 18 Jahren) mit ihren Kindern (unter 6 Jahren) in besonderen sozialen Schwierigkeiten, gemäß § 19 SGB VIII

Regelbetreuung 15 Stunden pro Woche, flexibel veränderbar nach Bedarf zwischen 10 und 20 Stunden

 

Unsere individuellen Betreuungsangebote

  • regelmäßige intensive Einzelgespräche
  • Gruppenangebote für Mütter und Kinder: thematische und kreative Angebote mit Kinderbetreuung
  • Kinderangebote, Spielstunden, Diagnostik
  • Durchführung von Projekten, Aktivitäten zur Freizeitgestaltung und Alltagsbewältigung mit Kind
  • Unterstützung in allen Lebensbereichen
  • Beratung und Anleitung bei der Pflege, Versorgung und Erziehung des Kindes
  • Unterstützung in der Mutter-Kind-Beziehung
  • Eltern-Kompetenz-Training (videogestütztes entwicklungspsychologisches Training nach Ziegenhain)
  • Entlastung und Unterstützung der Mutter in schwierigen Situationen mit dem Kind
  • Entlastende, unterstützende Kinderbetreuungsangebote
  • Hauswirtschaftliche Anleitung
  • Vermittlung externer Regelkinderbetreuung
  • Angehörigenarbeit (Einbezug des Kindsvaters, Partners, der Eltern)
  • Integration in den Stadtteil, in das soziale Umfeld
  • Coaching beim Berufseinstieg

 

Zielgruppe                                                                                             

Junge (werdende) Mütter (i.d. R. ab 18 J.) mit ihren Kindern,

  • die sich in besonderen sozialen Schwierigkeiten befinden und sozialpädagogische Hilfestellung bedürfen
  • die in der Lage sind, ihren Haushalt selbständig zu führen und aufgrund unterschiedlicher Lebensumstände nicht mehr in ihrer bisherigen Umgebung leben können
  • die Betreuung in unterschiedlicher Intensität, aber nicht rund-um-die-Uhr benötigen
  • die Unterstützung bei der Erziehung des Kindes benötigen
  • denen es im sozialen Umfeld an förderlicher Unterstützung für sich und das Kind fehlt
  • die Hilfestellung beim Hineinwachsen in die Mutterrolle wollen
  • die Probleme mit dem Kindsvater bzw. der Familie haben
  • denen die Vereinbarkeit von Schule, Arbeit und Kind schwer fällt und dabei Unterstützung benötigen
  • die Hilfe im Umgang mit Finanzen und Behörden brauchen

 

Unser Profil

  • Hilfen für Mutter und Kind aus einer Hand
  • individuelles Wohnen in eigener Wohnmöglichkeit nach Möglichkeit in der Nähe der Kontaktstelle
  • Flexible Anpassung des Betreuungssettings nach Bedarf
  • Einzel- und Gruppenangebote
  • Nutzung der Ressourcen des Stadtteils
  • Förderangebote für Mütter und Kinder
  • entlastende, ergänzende Kinderbetreuungsangebote in der Einrichtung
  • Unterstützung beim Aufbau einer beruflichen Perspektive (Ausbildung, Qualifizierung)
  • Möglichkeit der Nutzung weiterer Angebote der Einrichtung SBW-Flexible Hilfen München

 

Zum Haus der Kontaktstelle/ Wohneinheiten

Im Erdgeschoss des Hauses in der Schmied-Kochel-Straße in Sendling (nähe U-Bahnhof Implerstraße) befinden sich Räumlichkeiten für die Kontaktstelle der Mutter-Kind-Betreuung: Gruppenraum, Büro- und Beratungsräume, eine Küche und ein Kinderbetreuungsraum.

Die Wohneinheiten der Mütter finden sich im Schwerpunkt in kurzer Erreichbarkeit zur Kontaktstelle, in Ausnahmefällen auch stadtweit.

 

Wir sind erreichbar

Mutter-Kind-Betreuung

Schmied-Kochel-Str. 2

81371 München,

Tel.: 089/7469375

Fax: 089/7469464

E-Mail: mkb-sks@kjf-muenchen.de

2ff35e51e5b145005bb7864f51b37ff4

Downloads:


 
b8065081ae10ea0d18852ef406f960054bdad6742e41634a65c15e5367a1aabc_Geb Feier MKB Okt 05-2.jpgc1393f07b835073d59712ea1dde65b66